Eastermisú – Das perfekte Osterdessert vom Pasta & Pastry Team!

Schluss mit langweiligen Osterhasen!

Unser Eastermisú ist die süße Revolution für dein Osterfest: Gefüllte Schokoeier mit cremiger Schokomousse – schnell, einfach und ohne großen Aufwand gezaubert.

Eastermisú

Verzaubere deine Kaffeetafel mit diesem österlichen Highlight!
Preparazione10 minuti
Tempo totale10 minuti
Portata: Dessert
Cucina: TinArt
Keyword: 5 Minuten Rezepte, Blitz Rezepte, Mousse, Schokolade
Yield: 4 Portionen
Cost:

Materials

  • 6 Schokoeier aus dem Supermarkt
  • 150 g von Marmorkuchen
  • 100 ml kalter Kaffee
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 Ei
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Schokoladendrops zum Verzieren

Istruzioni

  • Schokoeier halbieren und die Füllung entfernen.
  • Marmorkuchen in Kaffee und Frangelico Likör tränken.
  • Keksstücke in die Eierhälften füllen.

Schokomousse:

  • Schokolade klein hacken und in einem Wasserbad schmelzen.
  • Sahne steif schlagen.
  • Ei, Zucker und Vanillezucker verrühren.
  • Geschmolzene Schokolade unterrühren.
  • Sahne unterheben.
  • Mousse in die Eierhälften füllen und mit Schokoladendrops verzieren.

Note

Für ein noch cremigeres Ergebnis kannst du die Mousse vor dem Servieren einige Minuten lang mit einem Handmixer aufschlagen.
Dekoriere das Eastermisú mit frischen Früchten oder Osterhasen aus Schokolade.
Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen!

Lascia un commento

Il tuo indirizzo email non sarà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *

Recipe Rating