Tagliatelle Tricolore in Primavera

Tagliatelle Tricolore

Lass dich von Italien inspirieren und probiere dieses leckere Rezept aus!
Preparazione1 ora
Active Time1 ora
Ruhezeit30 minuti
Tempo totale2 ore 30 minuti
Portata: Ungefüllte Nudeln
Cucina: Pasta Artisan
Keyword: Bärlauch, Tagliatelle, vegetarisch
Yield: 4 Portionen
Cost:

Equipment

  • Nudelmaschine
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Pfanne

Materials

Für den Teig:

  • 300 g Hartweizengrieß
  • 150 g Mehl Typ 405
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 40 g Wasser
  • Salz

Für die Sauce:

  • 100 g Bärlauchpesto
  • 200 g gelbe Datteltomaten
  • 200 g rote Datteltomaten
  • 50 g Parmesan
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Istruzioni

Teig:

  • Hartweizengrieß, Mehl, Olivenöl, Eier, Eigelb, Wasser und Salz zu einem glatten Teig verkneten.
  • Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen.
  • Sauce:
  • Bärlauchpesto mit etwas Olivenöl vermischen.
  • Datteltomaten halbieren.

Tagliatelle:

  • Nudelteig portionsweise auf der Nudelmaschine ausrollen, bis die 2mm Dicke erreicht ist.
  • Teigbahnen in Streifen schneiden.
  • Tagliatelle in einem Topf mit Salzwasser ca. 3 Minuten kochen lassen.

Anrichten:

  • Tagliatelle abtropfen lassen und mit der Bärlauchpesto-Sauce vermischen.
  • Datteltomaten zugeben und alles gut vermischen.
  • Tagliatelle auf Teller anrichten und mit Parmesan garnieren.

Note

Die Tagliatelle können auch mit einer anderen Sauce, wie zum Beispiel einer Tomatensauce, serviert werden.
Zum Verfeinern der Sauce kann etwas Zitronensaft oder Muskatnuss verwendet werden.
Die Tagliatelle können mit gerösteten Pinienkernen und Bärlauch garniert werden.